The Farmer and I

Deutschland 2016

Regie: Irja von Bernstorff


Dauer: 81 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Donnerstag, 24.11.2016 – 20:00


Filmwebseite: http://fechnermedia.de/thefarmer/

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Agenda KinoDie deutsche Filmemacherin Irja und der bhutanische Bauer Sangay teilen die Ansicht, dass Bhutan nach Jahrzehnten der Abschottung Gefahr läuft, in die lockende Globalisierungsfalle scheinbar grenzenlosen Wachstums zu geraten. Das lokale, organische Essen wird durch minderwertige indische Importe ersetzt, die Jugend zieht in die Städte und leidet unter zunehmender Arbeitslosigkeit; moderne, west-

liche Praktiken lassen althergebrachte Traditionen in Vergessenheit geraten. Um diesen Trend aufzuhalten, produzieren Irja und Sangay gemeinsam eine 25-teilige fiktionale TV-Serie für den einzigen bhutanischen TV-Sender. Damit wollen sie für eine unabhängige und nachhaltige Landwirtschaft werben, die den jungen, orientierungslosen Bhutanern eine attraktive Alternative zum Stadtleben bietet.

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.