Taxi Teheran

Iran 2015

Regie: Jafar Panahi


Dauer: 82 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Mittwoch, 04.11.2015 – 20:00


Filmwebseite: http://www.taxi.weltkino.de/#home

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Berlinale 2015: Goldener Bär

Präziser und kritischer Blick auf die iranische Gegenwart

Ein Taxi fährt durch die lebhaften Straßen Teherans. Die wechselnden Fahrgäste erzählen freimütig, was sie umtreibt: ein Filmschmuggler vertickt die neueste Staffel von „The Walking Dead“ und Filme von Woody Allen, zwei alte Frauen wollen Goldfische in einer Quelle aussetzen und ein vorlautes kleines Mädchen erklärt seine Nöte beim Verwirklichen eines Kurzfilmprojekts für die Schule. Am Steuer sitzt der Regisseur selbst, der 2010 wegen „Propaganda gegen das System“ zu einem 20-jährigen Berufs-verbot verurteilt wurde, und nun geheimnisvoll lächelnd einen neuen Film kreiert. Denn eine auf dem Armaturenbrett versteckte Kamera hält alles fest…

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.