Rico, Oskar und das Herzgebreche

Deutschland 2015

Regie: Wolfgang Groos


Dauer: 95 Min.

FSK ab 0 Jahre - empfohlen ab 8 Jahren


Datum/Uhrzeit
Samstag, 12.09.2015 – 15:00


Filmwebseite: http://www.ricoundoskar-diefilme.de/die-filme.html

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Neuer, spannender Kriminalfall für das unzertrennliche, ungleiche Ermittler-DuoFBW_BW_75x75

Eigentlich gehört Oskar praktisch schon zur Familie, also zu Rico und seiner Mutter Tanja Doretti (Karoline Herfurth). Aber dieses Mal trägt Oskar keinen Helm mehr. Er hat sich eine Sonnenbrille besorgt, denn schließlich sind die beiden bei ihrem neuen Fall inkognito unterwegs. Beim wöchentlichen Bingo, das Ellie Wandbek (Katharina Thalbach) veranstaltet, stellen sie fest, dass bei der Vergabe der Gewinne geschummelt wird und Ellies zwielichtiger Sohn Boris (Moritz Bleibtreu) auch irgendwie mitmischt.

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.