Oktober November

Österreich 2013

Regie: Götz Spielmann


Dauer: 114 Min.

FSK ab 12 Jahre


Datum/Uhrzeit
Mittwoch, 22.10.2014 – 20:00


Filmwebseite: http://www.oktober-november.at/

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Sensibel erzählte Familiengeschichte um zwei Schwestern, die sich über die Krankheit ihres Vaters einander nähern

Sonja (Nora von Waldstätten) ist ein Film- und Fernsehstar. Sie ist schön, erfolgreich und beliebt, aber es scheint, als ob etwas oder jemand in ihrem Leben fehlt. Ernst und distanziert – so wirkt Sonja, die zurückgezogen in Berlin lebt und nach Drehschluss ihres neuen TV-Films sofort in ihre Heimat Österreich reist, um sich gemeinsam mit ihrer Schwester um den erkrankten Vater (Peter Simonischek) zu kümmern. Verena (Ursula Strauss) lebt mit Ehemann, Kind und Vater in dem riesigen ehemaligen Gasthaus ihrer Familie mitten in den österreichischen Alpen. Sie kocht, backt, putzt und wirtschaftet von früh bis spät, und nebenbei hat sie noch Zeit für ihren heimlichen Liebhaber Andreas (Sebastian Koch). Als der Vater, nicht ganz unerwartet, von einem Herzinfarkt niedergestreckt wird und bald darauf aus dem Krankenhaus nach Hause zurückkehrt, übernehmen die beiden ungleichen Schwestern seine Pflege, rücken dichter zusammen, lernen sich neu kennen.

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.