Leben mit der Energiewende

Deutschland 2013

Regie: Frank Farenski


Dauer: 92 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Sonntag, 11.01.2015 – 18:00


Filmwebseite: http://www.newslab.de/newslab/Das_Projekt.html

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Ist die Sonnenenergie zu teuer und ihr Anteil an der regenerativen Stromversorgung zu gering?

Agenda KinoLange wurde und wird die Photovoltaik bedrängt: Zu teuer soll die Sonnenenergie sein und ihr Anteil an der regenerativen Strom-versorgung sei zu gering. Nun gibt es in der Politik sogar die Anstrengung, den Vorrang für den Ökostrom aufzuheben. Kann das sein, kurz bevor Netzparität erreicht ist und die Photovoltaik einen wesentlichen Beitrag zur bezahlbaren Energieversorgung leisten kann? Es ist doch vollkommen klar, dass wir nur durch regenerative Energieträger unseren Bedarf an Energie zu kalkulierbaren Kosten decken können. Wie kann es sein, dass nun in letzter Sekunde diese erfolgreiche Entwicklung abgewürgt werden soll?

Eintritt 3,50 EUR

 

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.