Kurzfilmmatinee

Deutschland 1999-2010

Regie: Diverse


Dauer: 67 Min.

FSK ab --- Jahre (k.A.)


Datum/Uhrzeit
Sonntag, 16.11.2014 – 11:15


Filmwebseite:

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


„Herr Klein“ D 2007 Regie: Hendrik Rost, Eigenproduktion (Animationsfilm) [4′] Herrn Kleins Leben besteht nur aus Arbeit, Arbeit Arbeit. Ein kleines außerirdisches Wesen könnte das ändern…

„Timpe Te“ D 1999 Regie: Daniel Schreiber, Produktion: FH Dortmund/WAM (Puppenanimationsfilm) [15′] Eine kleine Stadt in der Dürre. Kein Wasser, nirgends – bis der Nachtwächter, der als Letzter noch seinen Dienst versieht, eine magische Wasserwand entdeckt. Eine kleine Katze ist die erste, die er vor dem Verdursten errettet. Doch bald beginnt er, sich das Wasser von den Leuten bezahlen zu lassen. In seiner Gier hat er aber nicht mit der Magie der Wasserwand gerechnet…

„Mein Brandenburg“ D 2010 Regie: Andreas Kleinert, Produktion: DOKfilm/RBB (Reportage) [15′] „Man muss sich beeilen, wenn man noch etwas sehen will. Alles verschwindet.“ Andreas Kleinert besucht in seinem kurzen dokumentarischen Essay die Stationen seines Aufwachsens in der DDR – Wandlitzsee, die Filmhochschule und das DEFA-Studio in Potsdam, die Kaserne seiner NVA-Zeit. Ein liebevoll-lakonischer Blick zurück und der Abgleich mit dem Jetzt.

„Nur für einen Augenblick“ D 2009 Regie: Abel Lindner, Produktion: Avanzadofilm (Spielfilm) [29′] Tom und Kathrin waren ein Paar. Aber während Tom in den Tag hineinlebt, entschied sich Kathrin für ihre Karriere als Augenärztin. Als Toms Augenkrankheit beginnt, seine Arbeit als Fotograf zu beeinträchtigen, will Kathrin ihn überreden, dagegen etwas zu unternehmen. Die Reise in die gemeinsame Vergangenheit wirft auch die Frage auf, was wichtig ist im Leben…

„Riders“ D 2010 Regie: Mario Anger, Produktion: HFF Potsdam (Animationsfilm) [4′] Aufsitzen, cool sein und richtig durchstarten. Vollgas, erst recht, wenn der Gegenverkehr plötzlich schweres Gerät auffährt…

Der Filmkomponist Daniel Dickmeis hat zu den Kurzfilmen die Musik geschrieben. Er wird zu einem Publikumsgespräch anwesend sein.

Foto: © Andreas Zacek

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.