Die süße Gier

Italien /Frankreich 2013

Regie: Paolo Virzi


Dauer: 110 Min.

FSK ab 12 Jahre


Datum/Uhrzeit
Dienstag, 24.03.2015 – 20:00


Filmwebseite: http://www.movienetfilm.de/capital/trailer.php

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Ätzende Satire auf den Berlusconismus und packende Milieustudie aus der Welt der Schönen und Reichen

Immobilienmakler Dino Ossola träumt von mehr Geld, mehr Macht, mehr Einfluss. Er will sein wie Giovanni Bernaschi, der reichste Mann der Stadt. Wie wunderbar, dass seine Tochter Serena mit dessen Sohn liiert ist! Dino freundet sich mit Giovanni an und leiht sich eine Unsumme von der Bank, um sie bei seinem Investment-Fond anzulegen. Giovannis Frau Carla langweilt sich, bis sie erfährt, dass ein altes Theater in Luxusappartements verwandelt werden soll. Endlich hat sie die Aufgabe gefunden, die ihrem Leben einen Sinn geben soll. Währenddessen hat Serena die Liebe ihres Lebens gefunden – und es ist nicht Giovanni Bernaschis Sohn…

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.