Die Mitte der Welt

Deutschland/Österreich 2016

Regie: Jakob M. Erwa


Dauer: 115 Min.

FSK ab 12 Jahre


Datum/Uhrzeit
Sonntag, 05.02.2017 – 18:00


Filmwebseite: http://mitte-der-welt-film.de/

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Der siebzehnjährige Phil (Louis Hofmann) ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist die Gegenwart in seiner Patchworkfamilie mit Mutter Glass (Sabine Timoteo) und Zwillingsschwester Dianne (Ada Philine Stappenbeck). Und dann passiert es: Ein neuer Schüler betritt nach den Sommerferien die Klasse und Phil verliebt sich unsterblich. Nicholas (Jannik Schümann) scheint seine Gefühle zwar zu erwidern, doch er gibt auch viele Rätsel auf.

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.