Die Ausstattung der Welt

Deutschland 2023

Regie: Susanne Weirich und Robert Bramkamp


Dauer: 99 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Sonntag, 16.06.2024 – 18:00


Sie spielen in jedem Film eine entscheidende Rolle, ohne sie wären die Reisen in verschiedene Epochen und Milieus nicht möglich, trotzdem werden sie selten bewusst wahrgenommen – die vielen großen und kleinen Dinge der Ausstattung. In das Universum dieser verborgenen Welten reist der Film von Susanne Weirich und Robert Bramkamp. Er erkundet die drei großen Funduslager im Studio Babelsberg, im „Delikatessen Requisiten Fundus“ Berlin und bei FTA Props in Hamburg, jedes für sich ist eine eigene Welt mit einer ganz eigenen Ordnung der jeweils bis zu 100.000 Dinge. Lampen, Tassen, Sofas, (Missions-)Spardosen, Fahnen, Spielzeugfische, Plastikblumen, Uhren und Ölgemälde entfalten ihre Vielseitigkeit, wenn sie in neue Ordnungen wechseln.

________________________

Online reservieren

Anzahl Tickets / Freie Platzwahl