Bowling (Willkommen in der Bretagne)

Frankreich 2012

Regie: M. Mention-Schaar


Dauer: 91 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Mittwoch, 05.02.2014 – 20:00


Filmwebseite: http://www.alamodefilm.de/medium/detail/willkommen-in-der-bretagne.html

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Heitere Sozialkomödie mit Slapstick, Wortwitz und viel Herz

Mitten im Herzen der Bretagne leben die drei Freundinnen Mathilde (Mathilde Seigner), Firmine (Firmine Richard) und Louise (Laurence Arné) in einem kleinen, malerischen Dorf. Mathilde und Firmine arbeiten beide, Mathilde als Hebamme und Firmine als Schwester im örtlichen Kranken-haus. Louise hat mit der Arbeit im Krankenhaus nichts zu tun. Sie ist Besitzerin einer kleinen Bowlinghalle. Am Ende eines anstrengenden Arbeitstages sitzen die drei Freundinnen gern abends beim Bowling und tauschen sich über Neuigkeiten und aktuelle Ereignisse aus. Eines Tages kommt Catherine (Catherine Frot) ins Dorf. Sie soll überprüfen, ob das Krankenhaus in dem kleinen Dorf überhaupt rentabel ist. Catherine fühlt sich schon nach kurzer Zeit bei den drei Freundinnen sehr wohl. Sie gewöhnt sich auch an das Landleben und fängt an, den ruhigen Alltag zu genießen. Zu ihrem Leidwesen muss sie feststellen, dass das Krankenhaus geschlossen werden muss. Ihre Freundinnen sind davon überhaupt nicht begeistert und planen eine Revolte.

Quelle: www.filmstarts.de

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.