Was bleibt

Keine Kategorien


Was bleibt

Deutschland 2012

Regie: Hans-Christian Schmid


Dauer: 85 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Mittwoch, 12.12.2012 – 20:00


Filmwebseite: http://was-bleibt.pandorafilm.de/

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Sensibles Psychogramm einer Familie

Marko ist Mitte dreißig, hat gerade sein erstes Buch veröffentlicht und lebt seit seinem Studium in Berlin – weit genug entfernt von seinen Eltern Gitte und Günter, mit deren bürgerlichem Lebensentwurf er sich nie so recht anfreunden konnte. Auf Wunsch seiner Mutter kommt er zu einem Besuch aufs Land. Seine Hoffnung auf ein ruhiges Wochenende im Kreis der Familie erfüllt sich nicht. Unerwartet für alle offenbart Gitte, dass es ihr nach langer psychischer Krankheit wieder gut geht. Als einziger entspricht Marko ihrer Bitte, sie von nun an als vollwertiges Mitglied der Familie zu behandeln, und bringt damit nicht nur die vermeintlich gut eingespielte Beziehung seiner Eltern aus dem Gleichgewicht.

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.