Les femmes du 6ème étage / Nur für Personal!

Frankreich 2010

Regie: Philippe Le Guay


Dauer: 106 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Dienstag, 31.01.2012 – 20:00


Filmwebseite: http://personal-derfilm.de/

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Filmisches Märchen mit leisem Humor, viel Sinn für feine Nuancen und wundervollen Darstellern

Es sind die 60er Jahre in Paris. Die Hausangestellten haben damals noch in den vornehmen Bürgerhäusern mitten in der Stadt gewohnt – unter dem Dach, in der sechsten Etage. Ihre bourgeoisen Arbeitgeber residierten in den großräumigen Wohnungen darunter. Der angesehene Börsenmakler Jean-Louis Joubert (Fabrice Luchini) lebt in einer dieser großzügigen Etagen mit seiner Frau Suzanne (Sandrine Kiberlain). Die größte Sorge von Monsieur ist es, morgens ein perfekt gekochtes Ei auf den Frühstückstisch zu bekommen. Germaine (Michèle Gleizer), die langjährige Zugehfrau der Familie, erfüllt ihm diesen Wunsch einfach nicht. Als sie kündigt, muss ein neues Dienstmädchen her.

Madame kümmert sich darum und sucht die junge Spanierin Maria (Natalia Verbeke) bei der „Arbeitsvermittlung“ in einer Kirche aus, dem ersten Anlaufpunkt  spanischer Immigrantinnen. Maria ist bei ihrer Tante Concepcion (Carmen Maura) im 6. Stock im Haus der Jouberts untergekommen und kann Eier perfekt kochen. Monsieur ist begeistert, er strahlt wieder und empfindet die Anwesenheit der intelligenten und hübschen Maria als äußerst angenehm. Als er ihr einmal hilft, einige Sachen über den Dienstbotenzugang eine schmale Treppe hinauf auf den Speicher zu bringen, kommt er zum ersten Mal in das Reich der Dienstboten. Es ist der Beginn einer Veränderung.

Originalfassung mit deutschen Untertiteln

 

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.