Gleißendes Glück

Deutschland 2016

Regie: Sven Taddicken


Dauer: 102 Min.

FSK ab 16 Jahre


Datum/Uhrzeit
Mittwoch, 15.02.2017 – 20:00


Filmwebseite: http://www.wildbunch-germany.de/movie/gleissendes-glueck

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


FBW_BW_75x75Wo ist nur das Glück geblieben? In jeder ihrer schlaflosen Vorstadtnächte stellt sich Helene Brindel (Martina Gedeck) die gleiche Frage. Gefangen in der scheiternden Ehe, hört sie eines Tages im Radio den Ratgeberautoren Eduard E. Gluck (Ulrich Tukur), der Helene mit seiner Theorie über das Glück fasziniert. Am nächsten Tag liest sie sein Buch, schreibt ihm einen Brief und besucht ihn schließlich bei einem seiner Vorträge. Dem ersten Treffen folgt ein Abendessen und schnell fühlen sich die zwei sehr unterschiedlichen Menschen zueinander hingezogen. Doch hinter seiner humorigen Fassade kämpft Gluck mit seinen eigenen Dämonen…

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.