Finsterworld

Keine Kategorien


Finsterworld

Deutschland 2013

Regie: Frauke Finsterwalder


Dauer: 91 Min.

FSK ab 12 Jahre


Datum/Uhrzeit
Mittwoch, 15.01.2014 – 20:00


Filmwebseite: http://www.alamodefilm.de/kino/detail/finsterworld.html

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Wohltuend anstößiges, glänzend besetztes Sittenbild über unser Land – und der originellste deutsche Film des Jahres

Die Dokumentarfilmerin Franziska Feldenhoven (Sandra Hüller) bemüht sich gerade, eine Reportage über einen vor dem Fernseher lebenden Mann zu drehen, der sich von Fertiggerichten ernährt. Ein Einblick in die deutsche Realität soll das werden, ein Abbild deutscher Befindlichkeit. Doch so recht glaubt Feldenhoven ebenso nicht daran wie ihr Mann Tom (Ronald Zehrfeld), der als Polizist in ländlicher Umgebung Streife fährt und in seiner Freizeit gern flauschige Tierkostüme trägt. Währenddessen unternimmt ein Geschichts-Leistungskurs eine Bildungsreise zu einem Konzentrations-lager, wo der engagierte Lehrer Nickel (Christoph Bach) seine Zöglinge mit der deutschen Vergangenheit konfrontiert. Derweil befinden sich Inga und Georg (Corinna Harfouch und Bernhard Schütz), die Eltern eines der Schüler, in einem Luxushotel und mosern über schlechten Service, unfähige Autovermietungen und den generellen Verfall der deutschen Gesellschaft.

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.