Aus der Schatztruhe des unsterblichen Schulfilms

BRD 1950-1989

Regie: Diverse


Dauer: ca. 120 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Samstag, 27.04.2024 – 18:00


Zum elften Mal werden alte Original-Unterrichtsfilme mit einem analog ratternden 16mm-Projektor im Saal gezeigt. Auf Zelluloid gebannte Informationen rund um Natur und Technik, Pubertät und Partnerschaft sowie Medien- und Heimatkunde ergießen sich über die Leinwand und regen nach Jahrzehnten zum Nachdenken, Staunen und Schmunzeln an.

Der Eintritt ist frei(willig).

________________________

Online reservieren

Anzahl Tickets / Freie Platzwahl